corporate-social-responsibility-header-b

MENSCHEN.

PLANETE.

ERTRAG.

Soziale Verantwortung unseres Unternehmens

Wir wissen, dass unsere Zukunft von der Zukunft unseres Planeten abhängt.

Die Maßnahmen, die wir heute ergreifen, legen also den Grundstein für ein nachhaltiges Geschäftsmodell und eine bessere Umwelt für diejenigen, die nach uns kommen.

Dies beginnt bereits bei unseren lokalen Gemeinschaften, in denen wir uns voll engagieren.

Klicken Sie hier, um unsere Erläuterungen zu unserer  Nachhaltigkeitspolitik zu lesen.

In Adamov haben wir zu einem Biokorridor in der Stadt und Entspannungszonen im örtlichen Park beigetragen...

Änderung unserer Baupläne, um sicherzustellen, dass heimische Gänse weiterhin ihren Nachwuchs aufziehen können

Investition in moderne geruchsbeseitigende Technologie für unsere Lackieranlage.

Wir beleben unser Gebäude und die Umgebung mit Gemälden des örtlichen Kinderkunstvereins.

Nutzung der von unserer Lackierstraße erzeugten Wärme zur Erwärmung von Wasser auf unserem Gelände zur Energie-E

Einsparung.

Und in Hirwaun...

Installation eines 100.000-Liter-Auffangbeckens zur Speicherung von Regenwasser, welches wir in der Fabrik verwenden.

Umstellung auf wiederverwendbare Milch- und Getränkeflaschen aus Glas zur Verringerung des Kunststoffabfalls.

Sicherstellen, dass Stahllieferanten Paletten sammeln und wiederverwenden, was dazu führt, dass jährlich schätzungsweise 20 Tonnen Abfall nicht zusätzlich auf der Deponie landen.

Installation von lichtempfindlichen Schaltern für die Beleuchtung zur Reduzierung des Energieverbrauchs.

Wir hinterfragen ständig neue Wege, um unsere Energieabhängigkeit und die Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern. Hier sind nur einige der Schritte, die wir unternommen haben...

  • Wir erfüllen die strengsten Emissionsgrenzwerte und bleiben unter einem Zehntel des derzeitigen gesetzlichen Grenzwertes.

  • Wir sortieren Abfälle aus allen Produktionsbereichen, verwenden sie wieder und recyceln sie, wo immer möglich.

  • Für die Produktverpackung verwenden wir spezielle Stretchfolien, die eine höhere Festigkeit aufweisen und bei deren Herstellung weniger Abfall und geringere CO2-Emissionen entstehen.

  • Wir treten für "papierlosen und abfallfreien Kunststoff" ein. Wir versuchen, den unnötigen Druck von Dokumenten zu vermeiden und diese, sowet möglich, nur in elektronischer Form aufzubewahren. Wenn ein Druck erforderlich ist, verwenden wir nur Recyclingpapier.

  • Wir unterstützen die Reduzierung von Kunststoffen im Unternehmen. Um die unnötige Verwendung von PET-Wasser-Flaschen zu vermeiden, haben wir ein System mit qualitativ hochwertigem, gefiltertem Trinkwasser installiert.

  • Wir denken auch über unseren ökologischen Fußabdruck in Bezug auf den Transport nach. Deshalb gehen unsere Produkte direkt zu den europäischen Kunden. Auf diese Weise vermeiden wir die unnötige Produktion von Emissionen und anderen Schadstoffen, die beim Transport an weit entfernte Orte entstehen. Darüber hinaus haben wir begonnen, Elektrofahrzeuge einzusetzen.

Wir sind Mitglied von Sedex und tragen dazu bei, die Arbeitsbedingungen in globalen Lieferketten zu verbessern

FINDEN SIE MEHR HERAUS

© Eden (ein Bereich von The Marmon Group Limited) und Eden Europe s.r.o. 2020